Wann ist der „Lockdown light“ vorbei?

Der Südkurier hat sich bei den Konstanzer Abgeordneten erkundigt, wie sie die Lage aktuell einschätzen und was sie für die weitere Entwicklung im Umgang mit der Corona-Pandemie erwarten. Den vollständigen Artikel gibt es hier zum Nachlesen.

Jürgen Keck fordert grundsätzlich ein stringentes Gesamtkonzept statt zusammenhanglosem Aktionismus bei den Corona Verordnungen. Die FDP/DVP-Fraktion hat deswegen auch einen Entschließungsantrag in den Landtag eingebracht – die konkreten Forderungen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.